VDST 15/4140

See- und Tauchsportclub Knappenrode e.V.

                                       


     
       Der Club ist Mitglied folgender Vereine                                                           Nutzung für Clubmitglieder
 

     -Verband Deutscher Sporttaucher [VDST] e.V.                                                          -Luft aus stationärer Füllanlage und mobilem Bauer-Junior Kompressor
     -Landestauchsportverband Sachsen [LVS] e.V.                                                          -Schwimmhalle Lausitzbad Montags 18:30 bis 21:30 Uhr
     -Stadtsportbund Hoyerswerda [SSB] e.V.                                                                  -Clubgebäude und Anlagen im Objekt OT Knappenrode
     -Deutscher Seesportverband Sachsen [LSSV] e.V.                                                     -Komplette Tauchausrüstung, Kutter und Segeleinrichtungen

                                                        Wo sind wir zu finden, was machen wir, wo gehen wir tauchen?
 
   Wir haben ein Vereinsgebäude im OT Knappenrode, das uns von der Stadt Hoyerswerda zur Nutzung übergeben wurde.
   Der Knappensee ist in unmittelbarer Nähe.
   Ab 2013 werden  am Knappensee Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Sämtliche Wassersportaktivitäten sind am  Knappensee untersagt.
   Der Club ist für uns Anlaufpunkt bei Veranstaltungen und Treffpunkt bei Tagesausfahrten.

   Für Gäste bieten wir alle clubeigenen Einrichtungen wie:
   Küche zur Eigenversorgung, Saal, Sanitärtrakt und Mehrbettzimmer zur Nutzung an. Volleyball, Tischtennis, Radfahren, Laufen und Segeln erweitern die
   Möglichkeiten  zur Freizeitgestaltung. Die Lausitzer Steinbrüche und das Lausitzer Seenland, entstanden aus Tagebaurestlöchern in unserer Gegend, bieten
   ideale Vorrausetzungen für unseren Sport, den wir gerne ganzjährig durchführen. Mit guten Sichtweiten und unterschiedlichen Tauchtiefen der Gewässer,
   sind Tauchgänge nach individuellen Wünschen ausführbar.
 
   Zu Trainingszwecken ist immer Montags eine Schwimmbahn im Lausitzbad Hoyerswerda für uns reserviert. In der Regel wird Schwimmen individuell geübt.
   Zusätzlich kann jeder Taucher seine Ausrüstung checken, Übungen zu Tauchfertigkeiten durchführen und damit neue Fähigkeiten erlernen.

   Wir unternehmen mehrtägige, organisierte Clubexkursionen zu anderen Tauchgebieten innerhalb von Deutschland. Bei der Auswahl der Ziele werden induviduelle
   Interessen und Möglichkeiten von Clubmitgliedern vordergründig berücksichtigt, um die maximale Teilnahme aller Familien an diesen Veranstaltungen
   zu ermöglichen und abzusichern.

   Ausbildung und Weiterbildung der Taucher erfolgt in eigener Regie durch Seminare in den professionellen Tauchschulen von Sachsen.
   Ziel der Seesportler ist es den Sport nicht nur auf das Segeln mit Kutter und Ixylon zu beschränken. Bei uns zählen Geländelauf, Knoten, Wurfleinen,
   Schwimmen und Rudern zum Sportalltag, wie Spaß am Feiern und gemütlichem Beisammensein. Unsere Seesportler nehmen an nationalen und internationalen
   Pokalwettkämpfen sowie Segelregatten teil, um unsere Leistung mit anderen Sportlern zu vergeichen.



                                       
                                                               - letzte Aktualisierung 12.12.2014 - Christian Kramer          
   
Home
Termine
Wettkämpfe
Anfahrt
Bildergalerie
Kontakt
Zugang Mitglieder